Kräuterliebe - Magenruhe Sparpaket | 500g

Kräuterliebe - Magenruhe Sparpaket | 500g

Kräuterliebe - Magenruhe Sparpaket | 500g

Auch dein Liebling verdient Magenruhe. Mit dieser natürlichen Kräutermischung sagst du den Blähungen, Magenkrämpfen und Durchfall deines Hundes den Kampf an. 
  • Entwickelt von einer Biologin und Hundeernährungsberaterin
  • Natürliche Unterstützung statt chemischer Keule
  • Die geballte Kraft der Natur in einer Mischung
Normaler Preis €59,95 Sonderpreis €39,99 Spare 33%
€79,98 /kg
inkl. MwSt. inkl. kostenloser klimaneutraler Versand ab 50 €
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen
Fragen? Stela ist für dich da. :)

Schreib ihr: info@sollis-hundebedarf.de

Gemahlene Kräutermischung

13 Kräuter, Samen oder Wurzeln

Natürliche Zutaten

Ohne künstliche Zusätze

Ohne Allergene Zutaten

Frei von Soja, Mais und Getreide

Pfefferminzblätter gemahlen; Fenchelsamen gemahlen; Karotten gemahlen; Anissamen gerebelt; Kümmelsaat geschrotet; Kamillenblüten gemahlen; Schafgarbenkraut gemahlen; Topinambur, gemahlen; Flohsamenschalen; Bockshornkleesamen gemahlen; Süßholzwurzelpulver gemahlen; Schwarzkümmelsamen ganz; Curcumawurzel gemahlen.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 19,2 %; Rohfaser 10,4 %; Rohfett 11,6 %; Rohasche 9,6 %.

je 5 kg Körpergewicht: 1 g täglich.
Tagesdosierung maximal 8 g. Einfach unter das Futter mischen.

Unsere Kräuterliebe - Magenruhe ist für jeden Hund geeignet. Sie soll die Verdauung deines Vierbeiners auf natürliche Weise unterstützen und kann sowohl als dauerhafte Futterergänzung oder als Unterstützung nach überstandener Erkrankung gegeben werden.

Unsere Kräuterliebe - Magenruhe kannst du sowohl als Nahrungsergänzung täglich unter das Futter deines Hundes mischen, als sie auch gezielt zur Unterstützung des Verdauungstrakts nach überstandener Erkrankung oder chronischen Problemen einsetzen.

Täglicher Einsatz: Halte dich bitte an die Fütterungsempfehlung auf der Verpackung. Die Kräutermischung unterstützt die Verdauung deines Hundes, ohne dass dein Hund eine Art Toleranz dagegen entwickelt.

Einsatz nach überstandener Erkrankung: In den Folgetagen nach einer überstandenen Magen-Darm-Erkrankung kannst du die Menge des Pulvers etwas erhöhen, um dem Verdauungstrakt deiner Fellnase dabei zu helfen wieder in die richtige Spur zu kommen.

Verdauungsbeschwerden gehören zum Leben unserer Hunde dazu.

Um die Verdauung unserer Hunde auf natürliche Weise zu unterstützen, haben wir unsere Kräuterliebe - Magenruhe entwickelt.

Online Futterberatung

Klick dich durch unser Quiz und wir empfehlen dir in wenigen Minuten die idealen Produkte für deine Fellnase.

Lerne die Stars dieser Rezeptur kennen

Pfefferminzblätter

Pfefferminze beruhigt die Magenmuskulatur und verbessert den Gallenfluss, den der Körper zur Fettverdauung nutzt. Dadurch passiert die Nahrung schneller den Magen.

Schafgarbenkraut

Schafgarbe enthält Flavonoide, die den Speichel und die Magensäure erhöhen, um die Verdauung zu verbessern. Schafgarbe kann auch die Muskulatur im Darm entspannen, was Magenkrämpfe lindern kann.

Süßholzwurzel

Im Laufe der Geschichte haben Menschen Süßholzwurzel verwendet, um Entzündungen zu reduzieren, Verdauungsprobleme zu lindern und Probleme der oberen Atemwege zu behandeln.

Ein Exkurs in die Geschichte der Heilkräuter

Frühe Wurzeln und ein zweiter Frühling - Heilkräuter haben eine lange Reise hinter sich.

Kostenlose Futterberatung

Bei einem persönlichen Telefongespräch geht unsere zertifizierte Hundeernährungsberaterin auf alle deine Fragen ein und nimmt sich ausgiebig Zeit, das perfekte Futter samt Fütterungsplan für deine Fellnase zu finden.

Häufige Fragen zu unserer Magenruhe

Wir waren lange auf der Suche nach der richtigen Kräutermischung für Hunde, welche die Verdauung auf natürliche Weise unterstützt. Auch unser Sammy hat schon sein ganzes Leben immer wieder mit Verdauungsproblemen zu kämpfen.

Solli's Kräuterliebe Verdauung ist schließlich in Zusammenarbeit mit einer Diplom-Biologin entstanden.

Unsere Kräuterliebe - Magenruhe steckt voller Heilkräuter, Samen und Wurzeln, die viele Nährstoffe enthalten, welche den Verdauungstrakt deines Hundes unterstützen und beruhigen können.

Gleichzeitig muss aber auch gesagt werden, dass es sich hierbei um ein natürliches Ergänzungsfuttermittel handelt, welches bei starken chronischen Problemen nicht als Ersatz für einen Tierarztbesuch entwickelt wurde.

Leidet dein Hund unter starken, chronischen Problemen, solltest du immer einen Tierarzt zurate ziehen.

Die Zusammensetzung erklärt

Wir gehen auf die einzelnen Zutaten unserer Kräuterliebe - Magenruhe ein und erklären dir ihre Wirkung.

Pfefferminzblätter können Hunden bei Verdauungsproblemen aus mehreren Gründen helfen:

  1. Muskelentspannung: Pfefferminze enthält eine Verbindung namens Menthol, das für seine Fähigkeit bekannt ist, die Muskeln zu entspannen. Dies kann besonders hilfreich sein, um die glatte Muskulatur des Magen-Darm-Traktes zu entspannen, was zu einer Linderung von Krämpfen und Schmerzen führt.
  2. Verbesserung der Verdauungsfunktion: Pfefferminzblätter können helfen, die Verdauung zu verbessern, indem sie die Produktion von Gallenflüssigkeit anregen. Diese Flüssigkeit ist wichtig für die Verdauung, da sie hilft, Fette abzubauen und die Nahrung durch den Verdauungstrakt zu bewegen.
  3. Reduzierung von Blähungen und Gas: Pfefferminze kann dazu beitragen, überschüssiges Gas aus dem Verdauungssystem zu entfernen, was zu einer Verringerung von Blähungen und Unbehagen führt.
  4. Antibakterielle Wirkung: Pfefferminzblätter haben auch antibakterielle Eigenschaften, die dazu beitragen können, das Wachstum von schädlichen Bakterien im Verdauungstrakt zu hemmen.

Fenchelsamen sind ein weiteres natürliches Mittel, das oft zur Linderung von Verdauungsproblemen eingesetzt wird. Bei Hunden können Fenchelsamen aus verschiedenen Gründen bei der Verdauung helfen:

  1. Entkrampfende Wirkung: Fenchelsamen können krampflösend wirken, das heißt, sie können Muskelkrämpfe, insbesondere im Magen-Darm-Trakt, lindern. Dies kann besonders bei Verdauungsproblemen wie Blähungen und Bauchschmerzen hilfreich sein.
  2. Förderung der Verdauung: Fenchelsamen enthalten bestimmte ätherische Öle, die die Verdauung anregen und die Nahrungsaufnahme effizienter machen können. Dies kann bei Problemen wie Verstopfung und Durchfall hilfreich sein.
  3. Gasreduktion: Fenchelsamen können auch helfen, die Produktion von Gas im Verdauungstrakt zu reduzieren und so Blähungen und Unbehagen zu lindern.
  4. Antimikrobielle Eigenschaften: Einige Studien haben gezeigt, dass Fenchelsamen antimikrobielle Eigenschaften haben, die helfen können, schädliche Bakterien im Verdauungstrakt zu bekämpfen.

Anissamen können Hunden auf verschiedene Weisen bei der Verdauung helfen:

  1. Krampflösende Eigenschaften: Anissamen enthalten ätherische Öle, die krampflösende Eigenschaften haben. Das bedeutet, sie können dazu beitragen, Muskelkrämpfe im Verdauungstrakt zu lindern. Das kann besonders hilfreich sein bei Blähungen, Bauchschmerzen und anderen Verdauungsbeschwerden.
  2. Förderung der Verdauung: Anissamen können die Verdauung fördern, indem sie die Sekretion von Verdauungsenzymen stimulieren. Dies kann dazu beitragen, die Nahrungsaufnahme effizienter zu gestalten und Probleme wie Verstopfung oder Durchfall zu lindern.
  3. Linderung von Blähungen und Gas: Anissamen können helfen, übermäßige Gasbildung im Verdauungstrakt zu reduzieren. Dies kann Blähungen und damit verbundene Beschwerden lindern.
  4. Antimikrobielle Wirkung: Anissamen haben antimikrobielle Eigenschaften, die dazu beitragen können, schädliche Bakterien im Verdauungssystem zu bekämpfen.

Kümmel ist ein Kraut, das traditionell zur Unterstützung der Verdauung verwendet wird, und es wird angenommen, dass es ähnliche Vorteile für Hunde bieten kann. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Kümmel die Verdauung bei Hunden unterstützen kann:

  1. Linderung von Blähungen und Gasen: Kümmel ist bekannt für seine Fähigkeit, Blähungen zu reduzieren und die Gasbildung im Magen zu kontrollieren. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn dein Hund an Verdauungsproblemen wie Blähungen oder einem aufgeblähten Bauch leidet.
  2. Förderung der Verdauung: Kümmel kann die Produktion von Verdauungsenzymen stimulieren und somit die Verdauung von Nahrungsmitteln unterstützen. Dies kann dazu beitragen, dass dein Hund seine Nahrung besser verwertet und weniger Probleme mit der Verdauung hat.
  3. Antimikrobielle Wirkung: Einige Studien legen nahe, dass Kümmel antimikrobielle Eigenschaften hat, was bedeutet, dass es das Wachstum von schädlichen Bakterien im Verdauungstrakt verhindern kann. Dies könnte dazu beitragen, das Gleichgewicht der Darmflora deines Hundes zu erhalten und Durchfall und andere Verdauungsstörungen zu verhindern.

Kamille ist bekannt für ihre beruhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften, die sowohl bei Menschen als auch bei Hunden wirksam sein können. Hier sind einige mögliche Vorteile von Kamille für die Verdauung eines Hundes:

  1. Entzündungshemmung: Kamille kann helfen, Entzündungen im Magen-Darm-Trakt zu lindern, die zu Unbehagen und Verdauungsproblemen führen können.
  2. Beruhigende Wirkung: Kamille kann dazu beitragen, Stress und Angstzustände zu reduzieren, die manchmal zu Verdauungsproblemen bei Hunden führen können.
  3. Krampflösende Wirkung: Kamille kann helfen, Verdauungskrämpfe und -schmerzen zu lindern.

Schafgarbenkraut, auch bekannt als Achillea millefolium, ist eine Heilpflanze, die seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin verwendet wird. Bei Hunden kann es besonders die Verdauung unterstützen.

Es gibt mehrere Gründe, warum Schafgarbenkraut die Verdauung von Hunden fördern kann:

  1. Verdauungsenzyme: Schafgarbenkraut regt die Sekretion von Verdauungsenzymen an. Dies hilft dem Hund, Nahrung effektiver abzubauen und Nährstoffe besser aufzunehmen.
  2. Entzündungshemmende Eigenschaften: Schafgarbenkraut hat entzündungshemmende Eigenschaften. Das kann helfen, Entzündungen im Verdauungstrakt zu reduzieren, was die Verdauung verbessern kann.
  3. Krampflösend: Schafgarbenkraut kann Krämpfe lindern, was besonders hilfreich ist, wenn der Hund Probleme mit Blähungen oder Durchfall hat.
  4. Lebergesundheit: Es fördert auch die Gesundheit der Leber, einem Organ, das eine entscheidende Rolle bei der Verdauung spielt.

Topinambur, auch als Erdartischocke oder Jerusalem-Artischocke bekannt, kann Vorteile für die Verdauung von Hunden haben, weil es eine hohe Konzentration an Inulin enthält. Inulin ist ein löslicher Ballaststoff, der als Präbiotikum wirkt.

Präbiotika sind nicht verdauliche Nahrungszutaten, die das Wachstum oder die Aktivität von nützlichen Bakterien (Probiotika) im Darm fördern. Inulin kann dabei helfen, die Gesundheit des Verdauungssystems zu erhalten, indem es das Wachstum von gesunden Bakterien im Darm fördert und den Stuhl weicher macht, was die Darmpassage erleichtert. Es kann auch helfen, das Immunsystem zu stärken und die Aufnahme von bestimmten Mineralien zu verbessern.

Flohsamenschalen können die Verdauung eines Hundes auf verschiedene Arten unterstützen:

  1. Hoher Ballaststoffgehalt: Flohsamenschalen sind extrem ballaststoffreich. Diese Ballaststoffe können helfen, den Stuhl zu formen und den Stuhlgang zu regulieren, was besonders bei Hunden mit Durchfall oder Verstopfung nützlich sein kann.
  2. Wasserabsorption: Sie haben die Fähigkeit, Wasser aufzusaugen und zu quellen. Dadurch erhöht sich das Volumen des Stuhls, was die Darmbewegung stimuliert und die Darmpassage erleichtert.
  3. Unterstützung der Darmgesundheit: Die in Flohsamenschalen enthaltenen Ballaststoffe können auch die Gesundheit des Darmmikrobioms unterstützen, indem sie als Nahrung für die guten Darmbakterien dienen. Dies kann helfen, das Immunsystem des Hundes zu stärken und Entzündungen zu reduzieren.
  4. Reinigung des Verdauungstrakts: Flohsamenschalen können dazu beitragen, den Darm zu reinigen, indem sie Toxine und überschüssiges Fett binden und aus dem Körper entfernen.

Es wird angenommen, dass Bockhornkleesamen folgende Vorteile für die Verdauung haben:

  1. Stimulierung der Verdauung: Bockhornkleesamen können die Verdauung anregen und helfen, den Stoffwechsel zu verbessern. Sie können dabei helfen, die Aufnahme von Nährstoffen zu erhöhen und die Verdauung von Fetten und Zuckern zu verbessern.
  2. Linderung von Verdauungsproblemen: Bockhornkleesamen können helfen, Symptome wie Blähungen, Magenschmerzen und Verdauungsstörungen zu lindern.
  3. Regulierung des Blutzuckerspiegels: Bockhornkleesamen können dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, was bei Hunden mit Diabetes hilfreich sein kann.

Süßholzwurzel hat eine lange Geschichte in der traditionellen Medizin und wird oft für seine entzündungshemmenden, antiviralen und antimikrobiellen Eigenschaften verwendet. In Bezug auf die Verdauung kann sie Hunden in mehreren Aspekten helfen:

  1. Schutz der Magenschleimhaut: Süßholzwurzel enthält Substanzen, die dabei helfen können, die Magenschleimhaut zu schützen und zu heilen. Dies kann besonders nützlich sein, wenn der Hund an Magen-Darm-Problemen wie Geschwüren oder Gastritis leidet.
  2. Beruhigend bei Magenbeschwerden: Süßholzwurzel kann helfen, Übelkeit und Erbrechen zu reduzieren, was besonders nützlich ist, wenn der Hund Verdauungsstörungen oder eine Magenverstimmung hat.
  3. Unterstützung bei Verdauungsstörungen: Süßholzwurzel kann helfen, die Verdauung zu fördern und Verstopfung zu verhindern, was dazu beitragen kann, dass sich der Hund wohler fühlt und sein Verdauungssystem reibungsloser funktioniert.
  4. Stärkung des Immunsystems: Süßholzwurzel hat antioxidative Eigenschaften, die helfen können, das Immunsystem zu stärken und die allgemeine Gesundheit des Hundes zu verbessern.

Schwarzkümmelsamen, auch bekannt als Nigella sativa, haben viele gesundheitsfördernde Eigenschaften, die auch für Hunde vorteilhaft sein können. Hier sind einige spezifische Vorteile, die sie für die Verdauung von Hunden haben können:

  1. Verdauungsfördernd: Schwarzkümmel kann die Verdauung unterstützen, indem er die Produktion von Verdauungsenzymen anregt und so zur Verbesserung der Nährstoffaufnahme beiträgt. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Ihr Hund Probleme mit der Verdauung hat.
  2. Entzündungshemmend: Schwarzkümmelsamen enthalten Thymoquinon, eine Verbindung, die entzündungshemmende Eigenschaften hat. Dies kann hilfreich sein, um Entzündungen im Verdauungstrakt zu reduzieren, die zu Beschwerden und Problemen mit der Nährstoffaufnahme führen können.
  3. Antibakteriell und antimykotisch: Schwarzkümmelsamen haben antimikrobielle Eigenschaften, die gegen einige Bakterien und Pilze wirksam sein können. Dies kann helfen, das Wachstum von schädlichen Mikroorganismen im Verdauungssystem Ihres Hundes zu kontrollieren.
  4. Unterstützung der Leber: Schwarzkümmelsamen haben auch leberschützende Eigenschaften, was die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Hundes unterstützen kann.

Kurkuma, auch als Gelbwurz bekannt, wird häufig als Nahrungsergänzungsmittel für Hunde verwendet und kann die Verdauung auf verschiedene Weisen unterstützen:

  1. Verbesserung der Verdauung: Kurkuma regt die Gallenblase an, mehr Galle zu produzieren, was zur Verbesserung der Verdauung beiträgt. Galle ist für den Abbau von Fetten in der Nahrung wichtig.
  2. Entzündungshemmende Eigenschaften: Kurkuma enthält Curcumin, eine Verbindung mit starken entzündungshemmenden Eigenschaften. Diese können dazu beitragen, Entzündungen und Reizungen im Verdauungstrakt zu lindern.
  3. Antioxidative Wirkung: Kurkuma ist reich an Antioxidantien, die helfen können, den Körper vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale zu schützen. Dies kann zur Gesundheit des Verdauungssystems beitragen.
  4. Förderung der Darmgesundheit: Es wird angenommen, dass Kurkuma das Wachstum gesunder Darmbakterien fördern und das Gleichgewicht der Darmflora unterstützen kann, was für eine gute Verdauung von zentraler Bedeutung ist.

Werde Teil der Solli's Familie

Wilma mit unseren funktionalen Snacks.

Nelli mit unserem Sensitiv Trockenfutter Ente.

Wilma und Louis mit unserer Geflügel Leckerei.

Zuletzt Angesehen