Trockenfutter Huhn | Adult-Regular

Trockenfutter Huhn | Adult-Regular

Von Vierbeinern geliebt, von Zweibeinern für seine natürliche hypoallergene Zusammensetzung geschätzt. Das Trockenfutter ist bedarfsdeckend und unglaublich schmackhaft.
  • Huhn mit Süßkartoffel, Majoran, Basilikum, Oregano, Salbei, Thymian & Petersilie
  • Tierärztlich geprüfte Zusammensetzung
  • Natürlich ohne Getreide & Zucker
Sonderpreis €19,99
€10,00 /kg
inkl. MwSt. inkl. kostenloser klimaneutraler Versand ab 50 €
  • Nur noch wenige verfügbar
  • Inventar auf dem Weg
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen
Fragen? Stela ist für dich da. :)

Schreib ihr: info@sollis-hundebedarf.de

55%

Frisches & getrocknetes Huhn

44%

Gemüse, Kräuter,& Öl

0%

Getreide & Zucker

Huhn 55% (enthält frisch zubereitetes Huhn 31%, getrocknetes Huhn 21% und Hühnerbrühe 3%), Süßkartoffel (26%), Erbsen (6%), Kartoffeln, Rübenschnitzel (entzuckert), Leinsamen, Fischöl (1%), Mineralien, Kräuter (0,3% enthält Majoran, Basilikum, Oregano, Salbei, Thymian, Petersilie), Fructooligosaccharide (FOS, 96 mg/kg), Mannanoligosaccharide (MOS, 24 mg/kg).

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 27,9%, Rohfett 14%, Rohfaser 4%, Rohasche 7,5%. Feuchtigkeit 8%, Stickstofffreie Extraktstoffe 39,5%, Omega-6-Fettsäuren 2,3%, Omega-3-Fettsäuren 1,3%, Kalzium 1,4%, Phosphor 1%.

Umsetzbare Energie: 366 kcal/100g.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:

Vitamine: Vitamin A 15.000 IE, Vitamin D3 2.000 IE, Vitamin E 95 IE;

Spurenelemente: Zink (Zinksulfat-Monohydrat) 50 mg, Eisen (Eisen(II)-sulfat-Monohydrat) 50 mg, Mangan (Mangansulfat-Monohydrat) 35 mg, Kupfer (Kupfer(II)sulfatPentahydrat) 15 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 1 mg, Selen (Natriumselenit) 0,3 mg.

*Diese Angaben sind Richtwerte und abhängig von Alter, Rasse und Aktivität des Hundes.

Zubereitung:

Das Hundefutter ist zum Verzehr bereit. Trocken füttern. Frisches Trinkwasser zur Verfügung stellen.

Lagerung:

Lichtgeschützt, kühl und trocken lagern.

Huhn im Hundefutter – Ein Geschmack, der begeistert

Die Bedeutung der Hundefutterqualität für die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Hunde ist unbestritten. In erstklassigem Hundefutter haben Allergene wie Getreide, Mais, Soja oder minderwertige Füllstoffe nichts verloren. An vorderster Front sollte eine tierische Proteinquelle stehen, ergänzt durch eine Kohlenhydratquelle und Gemüse. Im Vergleich zu einer gesunden menschlichen Ernährung zeichnet sich die ausgewogene Kost für Hunde hauptsächlich durch einen größeren Fleischanteil aus, der für omni-karnivore Tiere typisch ist.

Unser Hundefutter mit Huhn setzt sich zu 55 % aus Hühnerfleisch zusammen. In unserer Rezeptur verwenden wir eine sorgfältig ausgewählte Kombination wertvoller Kräuter, die deinem Hund essentielle Vitamine und Mineralien liefern. Als schmackhafte Quelle für Kohlenhydrate nutzen wir Süßkartoffeln. Auf der Zutatenliste wirst du vergeblich nach Allergenen, Getreide, Zucker oder minderwertigen Füllstoffen suchen.

Das ideale Hundefutter für den täglichen Bedarf

Unser Hühnertrockenfutter ist ein vollwertiges Futter, das dafür sorgt, dass dein Vierbeiner alle erforderlichen Vitamine und Mineralstoffe erhält. Daher ist es nicht nötig, zusätzliche Nahrungsergänzungen zu füttern, um deinen Hund bestmöglich zu versorgen.

Huhn, Süßkartoffeln, frische Kräuter - das macht Appetit.

Gesunde Ernährung endet nicht beim Menschen. In das Trockenfutter von Solli´s kommt nur, was wir auch selbst essen würden.

15% dauerhafter Rabatt

Bei regelmäßiger Lieferung unseres Trockenfutters Freilandhuhn

Warum unser Trockenfutter Huhn so beliebt ist

Huhn

Hühnerfleisch ist reich an Proteinen, die für den Muskelaufbau und die Erhaltung der Körperfunktionen von Hunden wichtig sind.
Es ist leicht verdaulich und somit eine gute Option für Hunde mit empfindlichen Mägen oder Verdauungsproblemen.
Außerdem hat es einen niedrigen Fettgehalt und kann helfen, das Risiko von Fettleibigkeit und damit verbundenen Gesundheitsproblemen bei Hunden zu reduzieren.

Süßkartoffel

Süßkartoffeln enthalten Ballaststoffe, die zur Unterstützung einer gesunden Verdauung und Regulierung des Stuhlgangs beitragen.
Sie sind reich an Antioxidantien, insbesondere Beta-Carotin, das das Immunsystem unterstützt und zur Aufrechterhaltung einer guten Augengesundheit beiträgt.
Zudem enthalten sie wichtige Vitamine und Mineralien wie Vitamin A, C, B6, Kalium, Calcium und Eisen, die zur Erhaltung der allgemeinen Gesundheit von Hunden beitragen.

Kräuter

Die enthaltenen Kräuter Majoran, Basilikum, Oregano,Salbei, Thymian und Petersilie können zur Unterstützung der Verdauung beitragen, haben entzündungshemmende Eigenschaften, wirken antimikrobiell, haben antioxidative Eigenschaften, antiseptische Eigenschaften, harntreibende Eigenschaften und tragen zur Entspannung und allgemeinen Gesundheit deines Hundes bei.

Dein Hund fährt voll auf Geflügel ab?

Unser Trockenfutter Huhn kannst du mit jedem unserer Alleinfutter kombinieren. Besonders beliebt ist die Kombination mit unserem Nassfutter Huhn. Ein großartiger Snack, der ebenfalls sehr beliebt Hunden mit Vorliebe für Geflügel ist, ist unsere Geflügel Leckerei ohne Zusatzstoffe

Nassfutter Huhn
Huhn mit Buchweizen, Kürbis, Blaubeeren und Hanföl.
Mehr erfahren
Geflügel Leckerei
Geflügelsnack ohne Zusatzstoffe.
Mehr erfahren

Kostenlose professionelle Futterberatung

Du hast dich für unser Hundefutter Freilandhuhn
entschieden und hättest gerne Tipps zur Futterumstellung samt individuellen
Fütterungsplan für deinen Hund oder du bist dir unsicher, welche Sorte die
beste für deinen Hund ist?

Bei einem persönlichen Telefongespräch geht unsere zertifizierte
Hundeernährungsberaterin
auf alle deine Fragen ein und nimmt
sich ausgiebig Zeit, das perfekte Futter samt Fütterungsplan für deine Fellnase
zu finden.

Häufige Fragen

Das Trockenfutter sollte lichtgeschützt gelagert werden.

Eine Futterbox empfiehlt sich für eine luftdichte Lagerung.

Use thDie Umstellung ist sehr einfach. Bedenke jedoch, dass der Begriff "Gewohnheitstier" nicht von irgendwoher stammt.

Du musst dem Verdauungssystem deiner Fellnase etwas Zeit geben, sich an das neue Futter zu gewöhnen.

In der Regel dauert es 7 - 10 Tage bis dein Hund sich an das neue Futter gewöhnt hat.

Während dieser Zeit mischt du dem alten Futter einfach das neue Futter unter.

Wir empfehlen die Umstellung mit einem Anteil von 25 % des neuen Futters zu beginnen.

Erhöhe den Anteil im Laufe der Zeit immer weiter, bis du schließlich ausschließlich das neue Trockenfutter fütterst.

Werde Teil der Solli's Familie

Wilma mit unseren funktionalen Snacks.

Wilma und Louis mit unseren natürlichen Leckereien.