Lachsöl

Lachsöl

Dieses Öl aus norwegischem Lachs ist ein wahres Wunderelixier voller gesundheitlicher Vorteile für deinen Hund. Es unterstützt u. a.  Haut, Herz, Hirn und Gelenke.
  • 100% reiner norwegischer Lachs
  • Einfach als Topping auf dem Futter aufbringen
  • Kein Fischgeruch - auch von wählerischen Hunden geliebt
Normaler Preis €9,99
€39,96 /l
inkl. MwSt. inkl. kostenloser klimaneutraler Versand ab 50 €
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen
Fragen? Stela ist für dich da. :)

Schreib ihr: info@sollis-hundebedarf.de

Norwegischer Lachs

100% hochwertiger Lachs aus Norwegen

Omega-3-Fettsäuren

16,4% gesunde Fettsäuren vom Lachs

Ohne künstliche Zusätze

Frei von Konservierungsstoffen oder Zusätzen

100% Norwegisches Lachsöl

Analytische Bestandteile:

Rohöle und –fette 99,5 %

Fettsäurezusammensetzung:

ausgedrückt in % der Gesamtzahl von Fettsäuren, gemessen als Fettsäure-Methylester:

Gesättigte:    14,6

Einfach ungesättigte:          46,1

Mehrfach ungesättigte:       32,6 

Omega-3-Fettsäuren:         16,4

Omega-6-Fettsäuren:         15,6

Omega-9-Fettsäuren:         39,5

 

Geruch:       

neutral/frischer Fisch

Umsetzbare Energie:       

940 kcal/100g

 

Je 10 kg Körpergewicht täglich 5 ml.

Diese Angabe ist ein Richtwert und abhängig von Alter, Rasse und Aktivität deines Hundes. Bitte stelle immer ausreichend frisches Trinkwasser zur Verfügung.

Unser Lachsöl kannst du einfach unter das Futter deines Hundes mischen oder es als Zutat für selbst gemachte Hundekekse oder Hundekuchen verwenden. Rezepte zur Inspiration findest du hier.

Norwegisches Lachsöl – die richtig Wahl.

Entdecke die herausragende Qualität unseres norwegischen Lachsöls für Hunde und erlebe, wie dieses Naturprodukt das Leben deines Lieblings bereichert!

Das Lachsöl ist vollgepackt mit wertvollen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die für die Gesundheit und das Wohlbefinden deines Hundes unerlässlich sind. Diese essenziellen Fettsäuren sorgen für eine strahlend gesunde Haut und ein glänzendes Fell, helfen Entzündungen zu reduzieren und unterstützen das Immunsystem. Zudem tragen sie zu einer optimalen Herzgesundheit, Gehirnfunktion und Gelenkbeweglichkeit bei. Mit unserem norwegischen Lachsöl unterstützt du deinen Hund, um aktiv und gesund zu bleiben.

1 Öl - endlose Möglichkeiten

Unser Lachsöl besticht durch seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Es lässt sich kinderleicht in den Speiseplan deines Hundes einbinden – als schmackhaftes Topping für das tägliche Futter oder als ideale Ergänzung beim Barfen. Gib einfach einige Tropfen über das Futter und dein Hund erhält zusätzliche wichtige Nährstoffe.

Doch das ist noch längst nicht alles: Unser Lachsöl ist auch eine fantastische Zutat für selbst gemachte Hunde-Leckerlis. Verwöhne deinen Vierbeiner mit leckeren und gesunden Snacks, die du im Handumdrehen selbst zubereiten kannst. Dein Hund wird begeistert sein, und du kannst sicher sein, dass du ihm nur das Beste bietest.

Butter bei die Fische – in unserem Lachsöl steckt 100% hochwertiger Lachs aus Norwegen.

Egal, ob als Topping zum Alleinfutter, als Ergänzung zum Barfen -  immer die richtige Wahl.

Allgemeine Fragen zu Lachsöl

Lachs in seiner ganzen Form kann eine gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren sein. Allerdings sollte der Fisch immer gut gekocht werden, um das Risiko von Parasiten zu eliminieren. Es ist auch zu beachten, dass Lachs in seiner ganzen Form andere Nährstoffe und Kalorien enthält, die in die Gesamtdiät deines Hundes einbezogen werden müssen.

Lachsöl bietet eine konzentriertere Quelle von Omega-3-Fettsäuren und ist leichter zu dosieren und zu füttern.

Ja, Lachsöl kann auch für Welpen geeignet sein. Es kann dazu beitragen, ein gesundes Wachstum zu unterstützen, insbesondere in Bezug auf das Gehirn und das Sehvermögen, da DHA eine Schlüsselkomponente in diesen Bereichen ist. Es ist jedoch wichtig, die richtige Dosierung einzuhalten und bei der ersten Verabreichung des Öls vorsichtig zu sein, um Magenverstimmungen zu vermeiden.

Ja, Lachsöl kann generell für alle Hunderassen geeignet sein. Es ist jedoch wichtig, die richtige Dosierung zu wählen, die oft vom Gewicht und der allgemeinen Gesundheit des Hundes abhängt.

Das Beste an unserem Lachsöl ist seine Vielseitigkeit. Du kannst es ganz einfach in die tägliche Ernährung deines Hundes integrieren, indem du es als Topping für das Alleinfutter verwendest oder als Ergänzung zum Barfen anbietest.

Gib einfach ein paar Tropfen über das Futter, und schon hat dein Liebling eine zusätzliche Portion wertvoller Nährstoffe.

Bitte lagere das geschlossene Lachsöl an einem lichtgeschützten, trockenem Ort.

Nach dem Öffnen der Flasche muss sie im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Fragen zu der Wirkung von Lachsöl

Lachsöl ist reich an Omega-3-Fettsäuren, insbesondere EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure), die eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen für Hunde haben. Diese Fettsäuren können die Haut- und Fellgesundheit verbessern, Entzündungen reduzieren, das Immunsystem stärken und die Gehirnfunktion unterstützen. Sie können auch dazu beitragen, Herzkrankheiten vorzubeugen und Gelenkschmerzen bei Hunden mit Arthritis zu lindern.

Ja, Lachsöl kann dazu beitragen, eine Reihe von Hautproblemen zu lindern. Die Omega-3-Fettsäuren im Lachsöl können helfen, trockene und juckende Haut zu beruhigen, Hautentzündungen zu reduzieren und das Fell glänzend und gesund zu halten.

Lachsöl selbst ist kein Gewichtsverlustmittel für Hunde, da es relativ kalorienreich ist. Es kann jedoch zur allgemeinen Gesundheit beitragen und zusammen mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung kann es Teil eines gesunden Lebensstils deines Hundes sein.

Ja, die Omega-3-Fettsäuren in Lachsöl können dazu beitragen, Entzündungen zu reduzieren, die oft mit Gelenkproblemen wie Arthritis einhergehen. Dadurch können Schmerzen gelindert und die Beweglichkeit verbessert werden.

Die Zeit, die es dauert, um die Vorteile von Lachsöl zu sehen, kann variieren. Einige Hundebesitzer bemerken Verbesserungen in der Haut- und Fellgesundheit innerhalb von wenigen Tagen, während andere Vorteile, wie z.B. Entzündungshemmung, möglicherweise mehrere Wochen dauern können.

Es gibt Hinweise darauf, dass die in Lachsöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren die kognitive Funktion unterstützen können, insbesondere DHA, das eine wichtige Rolle in der Gesundheit des Gehirns spielt. Dies kann besonders wichtig für Welpen und ältere Hunde sein. Bei Hunden mit Verhaltensproblemen kann eine gute allgemeine Gesundheit, einschließlich einer gesunden Ernährung, zur Verbesserung des Verhaltens beitragen.

Online Futterberatung

Klick dich durch unser Quiz und wir empfehlen dir in wenigen Minuten die idealen Produkte für deine Fellnase.

15% dauerhafter Rabatt

bei regelmäßiger Lieferung unseres norwegischen Lachsöls.

Für Fellnasen, die Fisch lieben

Unser Trockenfutter Schottischer Lachs-Minis ist beliebt bei Fischliebhabern. Ein ebenfalls geliebtes Futter ist unser Trockenfutter Fisch Light.

Schottischer Lachs-Minis
Trockenfutter mit Superfood-Mischung.
Jetzt kombinieren
Fisch mit Süßkartoffel & Spargel
Fettarmes Trockenfutter.
Jetzt kombinieren

Kostenlose Futterberatung

Bei einem persönlichen Telefongespräch geht unsere zertifizierte Hundeernährungsberaterin auf alle deine Fragen ein und nimmt sich ausgiebig Zeit, das perfekte Futter samt Fütterungsplan für deine Fellnase zu finden.

Werde Teil der Solli's Familie

Wilma mit unseren Pferd Soft-Kaustreifen.

Ein kleiner Chihuahua posiert vor seinem Lieblingstrockenfutter

Loki mit unserem Junior-Mini Trockenfutter.

Wilma mit unseren Immun-Snacks.

Zuletzt Angesehen